Weihnachtsplätzchen Engelsaugen – einmal anders

Heute möchte ich Dir ein neues Rezept vorstellen.
Engelsaugen – einmal anders. Sie sind voller Ballaststoffe und voller Geschmack! Einfach lecker!
Zuckerfrei und ohne Mehl.

Ein Superfood und kein Fastfood!

Die Erdmandeln spenden wertvolles, leicht verdauliches Eiweiß, zahlreiche Mineralstoffe wie Magnesium, Kalium und Calzium sowie Fette mit einem hohen Anteil an hoch ungesättigten – dem Herz wohltuenden – Fettsäuren (Vitamin E). Weiter enthalten sie zudem sekundäre Pflanzenstoffe und weitere in der üblichen Zivilisationskost selten vorkommende Verbindungen, wie Enzyme, Phytohormone, Biotin (Vitamin H) oder Rutin, welches den Blutgefäßen gut tut und Gewebe, Organe und Zellen ähnlich effektiv wie das Vitamin E vor freien Radikalen schützt.

Zutaten für ca. 18 Stück

200 g gemahlene Erdmandeln/Erdmandelmehl*
50 g Erdmandel-Flocken
3 EL Zitronensaft, frisch gepresst
1 TL Bourbon-Vanille, gemahlen
3 EL weißes Mandelmus
3 EL „Dolcedi Bio Apfelsüße“*
evtl. 1–3 EL Wasser

Zum Befüllen: 2–3 EL „Fiordifrutta Bio Fruchtaufstrich Erdbeere“

*oder ein anderes flüssiges Süßungsmittel wie Reissirup, Dattelpaste...

Zubereitung

1) Backofen bei Ober-/Unterhitze auf 180 Grad vorheizen.

2) Alle Zutaten von Hand vermischen oder mit Hilfe der Knethaken des Handrührgeräts. Sollte der Teig zu trocken sein, vorsichtig nach und nach 1–3 EL Wasser hinzufügen.

3) Aus der Teigmasse mit den Händen walnußgroße Kugeln formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Mit dem Stiel eines Holzlöffels vorsichtig eine Mulde hineindrücken. Kugeln im vorgeheizten Ofen ca. 12 Min. backen. Herausnehmen und leicht abkühlen lassen.

4) Den Fruchtaufstrich in einem kleinen Topf erwärmen. Mit Hilfe eines Teelöffels in die Mulden der Kugeln füllen und die Engelsaugen ganz auskühlen lassen.

Zubereitungszeit: ca. 30 Min.
Backzeit: ca. 12 Min.

Dieses Rezept ist glutenfrei.

*Für Erdmandelmehl am besten einfach Erdmandel-Flocken in Deiner Küchenmaschine mahlen, also einfach ingesamt 250 g Erdmandel-Flocken kaufen.

 

Tipp
Wenn Du magst, kannst Du die Plätzchen auch ohne Füllung genießen. Dafür den Teig einfach zu runden Kugeln formen und backen. Ein leckeres Teegebäck zu jeder Jahreszeit! Und ruck, zuck gemacht!

Wenn Du magst, kannst Du alle Zutaten mit Ausnahme der Zitrone in meinem NATUR-made-Shop kaufen.

Viele liebe Grüße

Bettina

 

Rezept und Foto: ©Bettina Wörther
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung auf anderen Plattformen oder in anderen Medien ist ohne die Zustimmung der Autorin nicht gestattet.

.

Schreibe einen Kommentar

Was ist die Summe aus 1 und 3?