Popcorn – selbst zubereiten

Popcorn selbst zubereiten geht ganz einfach und macht Spaß!
Wusstest Du das?

Es ist innerhalb weniger Minuten fertig.
Und Du brauchst nur 2 Zutaten!

Zutaten für 1 Portion

Bio-Popcorn-Mais
Kokosöl


Zubereitung

1) Gebe in einen großen Topf etwas Öl und lasse es heiß werden. (Ich schalte den Herd immer auf Stufe 7 von meinen 9 Stufen und prüfe mit einem Kochlöffel
aus Holz, ob das Öl heiß genug ist. Wenn Du diesen ins Öl hältst und sich kleine Bläschen um den Kochlöffel bilden, dann hat das Öl die richtige Temperatur.)

2) Nun den Popcorn-Mais bodenbedeckend in den Topf geben und den Deckel schließen.
Wichtig: Nur bodendeckend!

3) Nach ca. 3 Minuten geht der Mais auf.
Vorsicht: Den Deckel erst abnehmen, wenn alle Körner geplatzt sind. Du hörst, wenn keine Körner mehr springen.

4) Nach Belieben mit Salz, Erythrit, Ahornsirup... verfeinern. Erythrit hat gegenüber Zucker den Vorteil, dass es keine Kalorien hat.

Somit ist das selbst gemachte Popcorn eine kalorienarme und leckere Nascherei!

Wie auch beim gekauften Popcorn gibt es immer ein paar Körner, die nicht aufgehen.
Lasse es Dir trotzdem schmecken!

Zubereitungszeit: ca. 6 Min.

Haltbarkeit: Ich genieße das Popcorn immer frisch.

Wenn Du magst, kannst Du alle Zutaten in meinem NATUR-made-Shop kaufen.
Ich biete auch fertiges Popcorn an, wenn Du keine Lust hast, es selbst zuzubereiten. Popcorn verfeinert mit Salz oder Ahornsirup/Zimt!

Viel Spaß beim Ausprobieren und Genießen!

Alles Liebe

Bettina

 

Rezept: ©Bettina Wörther
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung auf anderen Plattformen oder in anderen Medien ist ohne die Zustimmung der Autorin nicht gestattet.

.

Schreibe einen Kommentar

Bitte rechnen Sie 2 plus 4.